Dienstag, 21. Dezember 2010

Fliegenpilze für den Tisch

In den letzten Tagen ging es noch einmal
etwas turbulent zu:den Großeinkauf für die
Feiertage habe ich jetzt hinter mir; einige
Geschenke mussten noch besorgt werden,
im Haushalt war noch einiges zu " bereinigen", 
Weihnachtskarten wurden geschrieben und
Geschenke verpackt.

 Dann haben wir heute noch unseren Weihnachts-
baum besorgt. Ich habe auf einigen Blogs gelesen,
dass viele von euch ihren Baum oft schon in der
Adventszeit aufstellen, bei uns geschieht das
aber erst am 24.12....

Das letzte selbstgemachte Geschenk ist jetzt
auch fertig...




... eine Fliegenpilzdecke für den Tisch.

Es gibt zwar immer noch genug zu tun, aber
das kann ich jetzt - hoffentlich - in Ruhe
erledigen....


...Gepriesen sei der Herr, der Gott Israels !
Denn er hat sein Volk besucht und ihm
Erlösung bereitet ...
   Luk. 1,68

In wenigen Tagen feiern wir das Fest
des Friedens, der Hoffnung und
der Liebe und ich wünsche euch von
ganzem Herzen, dass ihr die letzten
Tage bis dahin  ohne grossen Streß 
übersteht und  euch noch ein bisschen
Zeit für die schönen Dinge bleiben!

   ♥ ♥ ♥    B I G G I    ♥ ♥ ♥ 

Kommentare:

  1. was für eine wunderschöne fliegenpilzdecke! da wird sich die beschenkte aber super freuen!!!
    Eigentlich haben wir unserern Baum auch immer erst am 24. aufgestellt, aber mittlerweile wird es mir zu stressig, denn am 24. hat die schwägerin geb. und morgens ist da meistens sektempfang. am 23. hab ich geburtstag und da ist das haus auch voll besuch - also werd ich ihn gleich aufstellen. töchterlein ist schon ganz nervös :-)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,
    Ich sende Grüße zu.
    Deckchen mit Pilzen ist sehr schön.
    Wir haben den Baum bis zum 24. Dezember : O))
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag
    Jarka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    deine Decke ist wieder so süß geworden -
    auch bei uns wird der Baum erst am 24.12. aufgestellt -
    Stress hatte ich jetzt keinen - hab alles ganz gut hingekriegt - vor Advent sieht es anders aus wegen der vielen Deko - ich habe mir fest vorgenommen, nächstes Jahr weniger zu machen -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    ich wünsche Dir auch ein gesegnetes Weihnachtsfest und bis die Tage, habe auch noch einiges zu erledigen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen