Montag, 7. November 2011

Erste Winter-Deko...


... sicher noch viel zu früh, aber wenn ich
mich so auf den Blogs umsehe, sind schon viele
von euch mit Weihnachtsdeko beschäftigt....


Und wir haben ja tatsächlich schon November
und keine 3 Wochen mehr bis zum
                     
                                 1. Advent !


Und so habe ich mich in den letzten Tagen
- bei angenehmen Aussentemperaturen
 von um die 16 Grad mit

                      Schneewichtel nähen

beschäftigt .


                                      













Die kleinen Kerlchen sind schön warm
eingepackt - da kann der Frost ruhig
kommen .....


Für die nächste Woche habe  ich einen
Adventskalender geplant.

Das wird sicher ein größeres Projekt!!!
Wisst ihr schon, wie ihr euren gestaltet?
Habe eigentlich noch nie selber einen
gemacht ! 24 Beutel oder Spitztüten ?
Mal sehen ....


Jetzt wünsche ich euch noch einen guten
Wochenanfang und 

" Ein Augenblick der Stille:  Ein Lichtblick,
der  durch den Tag begleitet.
Friederike Weichselbaumer


Ich möchte mich auch noch ganz herzlich
bedanken, daß ihr immer wieder mal bei mir
vorbeischaut und einen lieben Kommentar
hinterlasst......


                            ♥ ♥ ♥       B i g g i      ♥ ♥ ♥




Kommentare:

  1. Die sind aber goldig, und auch wenn noch kein Schnee liegt, Schneemänner dürfen schon freudig in die Welt blicken. Ich habe ja auch schon angefangen mit der Adventsbastelei (und auch schon wieder aufgehört damit ;-) ) und kurz vor Weihnachten wird die Zeit ohnehin immer zu knapp.

    Die Stoffe sind besonders hübsch, die würde ich auch sofort nehmen ;-)

    Liebe Grüße
    Maggie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,

    ich bin hin und weg von deinen süßen Schneemännern / - wichteln.

    Bin mal gespannt, wann der erste Schnee fällt...

    Alles Liebe - Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi
    wunderschön sind deine Schneemänner geworden.
    Mir geht das mit dem Nähen bei angenehmen Aussentemperaturen schon seit dem Sommer. Laach... bin froh so früh angefangen zu haben, denn jetzt ist alles fertig. Was ich jetzt noch anfange, ist dann eher nur noch Zugabe. Ich habe 24 kleine Täschchen genäht !!
    Gruss Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    süß sind deine Schneemänner - ich mag diese kleinen Details so gerne -
    bei uns läuft die Uhr viel zu schnell - meine neuen Aufgaben lassen wenig Zeit -
    ich hab so viele Ideen - vor allem auch für´s Nähen... aber mein Talent ist wirklich nicht erwähnenswert - schade -
    viel Spaß dir bei der Herstellung der wunderschönen Dinge -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. sind die süüüß! ich habe dies jahr mal ganz besonderes glück. meine tochter bastelt mit oma zusammen einen adventskalender für unsere familie. sie hat 24 kleine säckchen (mit omas hilfe) genäht und jetzt befüllen die beiden sie noch mit schönen sachen. dann darf der reihe nach geöffnet werden. erst ihr bruder, dann sie, dann ich, dann der papa... so das jeder 6 mal das vergnügen hat. ist doch eine tolle idee und ich brauch mir dies jahr mal keine gedanken drüber machen, sondern darf mal mit hibbeln ;-)
    lg Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Biggi.
    Süß sind deine Schneewichte.Sehen so richtig knuffig aus.
    Bin gespannt auf dein Kalender.
    Ich nähe zur Zeit Tischdecken mit Pilzaplikationen.
    Schönen Abend und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biggi, Deine sehr fein genähten Schneewichtel schauen zum verlieben putzig aus, wahre Hingucker!

    Diesen "Lichtblick" - Vers habe ich mir doch gleichmal notiert, passend zu diesem heutigen Montag;-) Danke dafür!

    Dir, wünsche ich ebenso eine kreative und gesegnete neue Woche, herzlichst, Barbara aus Essen;-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Biggi,

    ich find deine Schneewichte voll süß.
    Ich bin da leider nicht so geschickt darin, freu mich aber immer wenn ich schöne Sachen auf anderen Blogs ansehen kann!!

    Liebe Grüße Eva!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    ich freue mich, eines meiner Zitate auf Ihrer ansprechenden Internetseite zu finden.
    Es ist mir ein Anliegen, mit dem geschriebenen Wort viele Menschen Richtung Leben zu bewegen.
    Ich wünsche Ihnen ein " gesegnetes Weihnachtsfest".
    Friederike Weichselbaumer
    friederike.or.at

    "Zu Weihnachten fühlen wir uns
    dem Himmel näher als sonst."
    F.W.

    AntwortenLöschen